land.nrw/corona

Seit dem 26.05.2021 gibt es eine neue Fassung der CoronaSchVO mit der sich einiges, auch für den Sport verändert hat. Die Werte der 7-Tages-Inzidenz entwickeln sich weiterhin positiv, nicht nur im Land, sondern auch in Duisburg. Heute, 28.05. ist bereits der erste Tag mit einem Wert unter 50. Dieser Wert muss fünf Werktage stabil oder abnehmend bleiben, sodass ab dem siebten Tag Kontaktsport wieder möglich ist.

 

Für eine Inzidenz unter 100, aber über 50 ist kein Kontaktsport in geschlossenen Räumen zulässig. Ab einer Inzidenz zwischen 50 und 35 ist der Kontaktsport für -15- Personen mit negativem Test möglich. Vollständig geimpfte oder genesene Personen fließen nicht in die Berechnung mit ein. Da allerdings aktuell keine Kinder geimpft werden kann dies vorerst nur für die fortgeschrittenen Gruppe und Trainer gelten. Weiter gibt es auch keine Ausnahme für die Testpflicht bei Kindern, sodass auch diese einen Negativtest vorweisen müssen, welcher höchstens 48 Stunden zurückliegt.

Ab einer Inzidenz von unter 35 ist die Teilnehmerzahl für unseren Verein unerheblich. Die Testpflicht fällt allerdings erst bei einer Landesweiten Inzidenz von unter 35 weg.

Eine Rückverfolgbarkeit muss in jedem Fall gewährleistet werden und vier Wochen aufbewahrt werden.

 

Das Ziel unserer Trainer ist es bereits vor den Sommerferien wieder Training anzubieten. Allerdings müssen wir noch einige Punkte klären. Zum einen sind die Hallen durch DuisburgSport noch nicht wieder für den Sport freigegeben.  Weiter besteht wohl die Möglichkeit, dass auch Personen des Vereins einen Selbsttest beaufsichtigen dürfen. Auch ob und wie wir die Halle für den Breitensport in den Ferien nutzen können klären wir ab.

 

Wir hoffen, dass wir ab nächster Woche mit dem Training mit euch wieder starten können und wir versorgen euch mit konkreten Informationen, sobald wir diese haben.

Probetrainings, die neue JSL-Gruppe und auch Vereinsfremde können zunächst nicht wieder zurück auf unsere Matte. Wir wollen zunächst schauen wie das Training mit den vorgegebenen Auflagen funktioniert. Sobald wir mehr wissen, werden wir die Informationen steuern.

 

Als letzter Punkt bleibt noch die Jahreshauptversammlung anzukündigen. Dies findet am Donnerstag, den 01.07.2021, um 19:00 Uhr, in unserer Trainingshalle statt. Wir bitten die Teilnahme im Vorfeld, unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.,

anzumelden um die Planung unter den Corona-Bedingungen zu erleichtern.

 

Bleibt bis dahin gesund, dass wir uns alle bald wieder auf der Matte treffen können.